Fragen zu: Hormone

Muskelaufbau mit Testosteron. Enanthat, Sustanon oder Propionat?

Kurz etwas über mich: Ich bin 24 Jahre alt und trainiere seit 4 Jahren, viele meiner Freunde nehmen Testosteron. Ich werde es auch […] mehr

Bekommt Mann von Elleste Solo 2 mg Brüste?

Ich bin männlich und fühle mich nicht wohl in meinem Körper. Ich möchte gerne Brüste haben und nehme neuerdings das Östrogen-Präparat Elleste Solo […] mehr

Woran Schilddrüsen-Überfunktion erkennen? Bekomme gegengeschlechtliche Hormone

Ich bin transsexuell und lebte vorher im Körper einer Frau. Seit etwa 2 Jahren bekomme Ich gegengeschlechtliche Hormone und seit Januar habe ich […] mehr

Eigenproduktion von Testosteron nach Hypogonadismus möglich?

Ich leide seit drei Jahren an einem sekundären Hypogonadismus. Ausgelöst durch Burnout und Untergewicht. Seither Nebido und Testogel. Beim MRT wurde nichts gefunden. […] mehr

Was tun, wenn Periode 2-3 Tage ausbleibt (während der Periode)?

Was soll man tun, wenn die Periode während der Periode für 2-3 Tage ausbleibt und dann wieder weiter fließt? Es ist meistens am […] mehr

Seit 9 Monaten meine Tage nicht bekommen

Ich bin 19 Jahre und kriege seit letztem Jahr September meine Tage nicht mehr. […] mehr

Ich schwitze übermäßig stark unter den Armen, was hilft dagegen?

Ich schwitze den ganzen Tag außer nachts, selbst wenn ich mich nicht anstrenge. Ich Habe Deos gegen so etwas ausprobiert, doch sie haben […] mehr

Nebennierenschwäche – Androgenwerte pathalogisch erhöht.

Bei mir wurde eine Nebennierenschwäche festgestellt. Jetzt nehme ich Hydrocortison. 1 Woche hat es total super gewirkt und jetzt während meiner Periode geht […] mehr

Erhöhter Testosteron-Wert? Finasterid bei Haarausfall.

Ich habe vor kurzem ein paar meiner Blutwerte bestimmen lassen, darunter auch den Testosteron-Wert. Der Grund dafür ist, dass ich Finasterid 1 mg […] mehr

Brust vergrößern mit Breastfast?

Was kann man tun, damit die Konzentration der Hormone steigt und sich die sekundären Körpermerkmale entwickeln? Wegen der Brust! Meine Monatsblutung habe ich […] mehr

Was tun, wenn Brust mit 15 Jahren nicht wachsen will?

Was soll man tun, wenn die Brust mit 15 Jahren nicht wachsen will? […] mehr

Linea nigra ohne Schwangerschaft plötzlich aufgetreten

Vor ein paar Tagen ist bei mir die Linea Nigra aufgetaucht (siehe Foto). Ich kann definitiv nicht schwanger sein und ich hatte diese […] mehr

Menstruation wieder bekommen trotz Venlafaxin?

Menstruation bleibt aus, da ich Venlafaxin nehme. Will die Menstruation gerne wieder bekommen wegen Kinderwunsch. […] mehr

Erneut Sinusvenenthrombose durch Pille Valette?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit wieder eine Sinusvenenthrombose zu kriegen wg. Pille? Ich hatte 7/14 nach einer durchgeführten Lumbalpunktion eine Sinusvenenthrombose. Ich durfte […] mehr

Tribulus terrestris? Hormonproduktion künstlich oder natürlich?

Ist dieser Stoff gefährlich für den menschlichen Körper? Könnte man eine Krebserkrankung davontragen? Oder ist dieser Inhaltsstoff harmlos und hilft tatsächlich für eine […] mehr

Apohilft

Aktuelle Top-Fragen:
Pille vergessen - schwanger? | Aphten im Mund loswerden | Cefuroxim Sandoz und Alkohol? | Welche Abnehmprodukte sind gesund?

Apohilft.de ist das Gesundheitsportal, auf dem Experten ihr Wissen und ihren Rat zu den Themen Medizin und Gesundheit kommunizieren. Nutzer haben die Möglichkeit, eigene Gesundheitsfragen zu formulieren und diese von einem Experten (z. B. Arzt oder Apotheker) beantwortet zu bekommen. Apohilft ist kein Portal, auf dem Fragen von Laien beantwortet werden. Bei den Fragen zu Medizin und Gesundheit ist es unumgänglich, Expertenwissen bereitzustellen. Hier einfach Apotheker und Ärzte online fragen. Apohilft bietet hier unabhängige Informationen, die jedoch auf keinen Fall als Ersatz für die professionelle und individuelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte und Apotheker im persönlichen Patientengespräch angesehen werden dürfen. Der Inhalt von Apohilft.de kann, soll und darf nicht verwendet werden, um eigenständige Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Unsere Experten vermitteln auf Apohilft.de zwar ihr Expertenwissen, können aber das persönliche und individuelle Gespräch nicht ersetzen. Bei erwähnten Medikamenten oder Wirkstoffen gilt: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige