Fragen zu: Atemnot

Bekomme schlecht Luft und Schmerzen im linken Arm

Ich bekomme seit ein paar Tagen schlecht Luft und habe Schmerzen im linken Arm. […] mehr

Lungenembolie nach oberflächlicher Thrombose?

Wie äußert sich eine Lungenembolie? Habe seit 3 Tagen täglich einmal Atemnot und Herzrasen. Ist das eine Lungenembolie? Bei mir wurde eine oberflächliche […] mehr

Starke Heiserkeit und schwer Luft bekommen. Außerdem starkes Brennen im Hals.

Ich habe seit einigen Tagen Schnupfen und Husten. Ich nehme auch schon Tropfen gegen Reizhusten. Heute in der Früh war mein Hals sehr […] mehr

Schmerzen am Brustkorb, kann kaum atmen.

Ich bin nicht versichert, dazu kommen Schulden bei der Krankenkasse. Aber ich habe starke Schmerzen im Brustkorbbereich vorne und hinten. Ich habe das […] mehr

Durchblutungsstörungen durch Ausdauersport verbessern?

Beim Sport (besonders Schwimmen) drückt es sehr stark auf dem Brustkorb und ich bekomme keine Luft mehr. Ich habe Durchblutungsstörungen in den Beinen/ […] mehr

Erschöpft, antriebslos, Schmerzen nach Bandscheibenvorfall. Was tun für ein geregeltes Leben?

1999 begann alles mit Bandscheibenvorfällen im LWS Bereich, darauf folgten immer wieder in derselben Höhe Vorfälle, zuletzt wurden Implantate eingesetzt 2010. Hinzu kamen […] mehr

Retrosternale Schmerzen, leichte Atemnot und Panik(attacke). Was kann ich tun?

Hatte heute starke retrosternale Schmerzen mit leichter Atemnot und irrationaler Panik(attacke). Ich bin 18 und studiere Medizin (Stress) und habe infolge der derzeitigen Prüfungsphase […] mehr

Wie Haemophilus Parainfluenzae behandeln? Atemnot, Schleim im Hals und Schluckbeschwerden.

Mich belastet seit 3 Wochen ein Problem. Vor 3 Wochen saß ich vor dem Fernseher und habe plötzlich Atemprobleme bekommen. Ich hab keinen […] mehr

Apohilft

Aktuelle Top-Fragen:
Pille vergessen - schwanger? | Aphten im Mund loswerden | Cefuroxim Sandoz und Alkohol? | Welche Abnehmprodukte sind gesund?

Apohilft.de ist das Gesundheitsportal, auf dem Experten ihr Wissen und ihren Rat zu den Themen Medizin und Gesundheit kommunizieren. Nutzer haben die Möglichkeit, eigene Gesundheitsfragen zu formulieren und diese von einem Experten (z. B. Arzt oder Apotheker) beantwortet zu bekommen. Apohilft ist kein Portal, auf dem Fragen von Laien beantwortet werden. Bei den Fragen zu Medizin und Gesundheit ist es unumgänglich, Expertenwissen bereitzustellen. Hier einfach Apotheker und Ärzte online fragen. Apohilft bietet hier unabhängige Informationen, die jedoch auf keinen Fall als Ersatz für die professionelle und individuelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte und Apotheker im persönlichen Patientengespräch angesehen werden dürfen. Der Inhalt von Apohilft.de kann, soll und darf nicht verwendet werden, um eigenständige Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Unsere Experten vermitteln auf Apohilft.de zwar ihr Expertenwissen, können aber das persönliche und individuelle Gespräch nicht ersetzen. Bei erwähnten Medikamenten oder Wirkstoffen gilt: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige