Fragen zu: Antibiotika

Wiederkehrende Blasenentzündung und Scheidenpilz durch Antibiotika. Gibt es ein biologisches Mittel?

Schon zum dritten Mal in diesem Jahr muss ich mich wegen Blasenentzündungen behandeln lassen. Durch die Antibiotika folgen dann jedes Mal Pilzinfektionen. Der […] mehr

Clostridium difficile – Vancomycin 2x oder 4x 250 mg einnehmen?

Ich habe eine wiederkehrende Clostridium difficile. Ich habe 10 Tage lang 2x 250 mg Vancomycin eingenommen statt 4x 250 mg. Wie soll ich […] mehr

Nach Sturz riesiger Wundherd, entzündet und nässt

Wunde liegt rechts über dem Knöchel. Habe morgen wieder Termine (Hautarzt, Rheuma-A.), mitgegebene Silberpflaster -2- sind bereits verbraucht (verrutscht, durchnässt…) und scheuerten auf […] mehr

Kind mit Mittelohrentzündung isst und trinkt nur wenig

Bei meinem Kind wurde am Montag eine Mittelohrentzündung festgestellt und bekommt nun Ohrentropfen, Nasentropfen und Antibiotika (nimmt er auch nur mit Ach und […] mehr

Ständiger Blasendruck, Entleerungsstörung, Darmprobleme, 90 Jahre

Meine Oma (90 Jahre), seit Wochen Blasendruck, Entleerungsstörungen und Darmprobleme. Mit Blasenentzündung hat es begonnen, nach Antibiotikaverschreibung nur kurzzeitige Besserung. Teilweise stundenlang am […] mehr

Antibiotika bei Pille, am letzten Tag Sex – schwanger?

Ich nehme Antibiotika seit Montag, hatte heute die letze Pille und gerade auch Sex. Kann ich jetzt noch schwanger werden, wenn ich heute […] mehr

Von Katze gebissen – Tollwut?

Gestern hat mich eine Nachbarskatze gebissen. Muss ich nun Angst vor Tollwut haben? Die Wunde hat auch ein bisschen gekribbelt und nun mache […] mehr

Handflächen und Fußsohlen seit 2 Tagen rote Punkte.

Die jucken und es brennt, wenn ich mir die Hände wasche mit warmen Wasser. Nehme aber auch Antibiotika roxithro lich 300. […] mehr

Antibiotika und GV. Brauche ich die Pille danach?

Ich musste vor zwei Tagen eine Tablette nehmen (Amoxi 1000) und das hat die Pille beeinträchtigt. Ich hatte aber heute Nacht ungeschützten GV. […] mehr

Pille durch Ohrentropfen mit Antibiotika und Cortison unwirksam?

Ich muss wegen einer Gehörgangs-Entzündung Ohrentropfen (Cilodex) nehmen. Ist dadurch die Wirkung der Anti-Baby-Pille beeinträchtigt? […] mehr

Apohilft

Aktuelle Top-Fragen:
Pille vergessen - schwanger? | Aphten im Mund loswerden | Cefuroxim Sandoz und Alkohol? | Welche Abnehmprodukte sind gesund?

Apohilft.de ist das Gesundheitsportal, auf dem Experten ihr Wissen und ihren Rat zu den Themen Medizin und Gesundheit kommunizieren. Nutzer haben die Möglichkeit, eigene Gesundheitsfragen zu formulieren und diese von einem Experten (z. B. Arzt oder Apotheker) beantwortet zu bekommen. Apohilft ist kein Portal, auf dem Fragen von Laien beantwortet werden. Bei den Fragen zu Medizin und Gesundheit ist es unumgänglich, Expertenwissen bereitzustellen. Hier einfach Apotheker und Ärzte online fragen. Apohilft bietet hier unabhängige Informationen, die jedoch auf keinen Fall als Ersatz für die professionelle und individuelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte und Apotheker im persönlichen Patientengespräch angesehen werden dürfen. Der Inhalt von Apohilft.de kann, soll und darf nicht verwendet werden, um eigenständige Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Unsere Experten vermitteln auf Apohilft.de zwar ihr Expertenwissen, können aber das persönliche und individuelle Gespräch nicht ersetzen. Bei erwähnten Medikamenten oder Wirkstoffen gilt: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige