Fragen zu: Rücken, Nacken, Schulter, Arme

Seit 4 Tagen Tinnitus im Ohr und Durchfall, sowie Schulterschmerzen

Habe seit 4 Tagen einen Tinnitus im Ohr, sowie Schulter und Schulterblattschmerzen und Durchfall. Es begann damit, dass ich nachts aus dem Nichts […] mehr

Homogene Signalarmut der Wirbelkörper, persistierendes rotes Knochenmark. Woher?

MRT-Bericht der HWS: Homogene Signalarmut der Wirbelkörper in der T1 und T2 Wichtung im Sinne persistierenden roten Knochenmarks. Empfehlung Blutbildkontrolle zum Ausschluss einer myeloproliferativen […] mehr

Knoten am Hals/Schlüsselbein, was kann das sein?

Im Bereich des unteren Halses oberhalb des Schlüsselbeins lässt sich ein Knoten ertasten. Er ist hart und lässt sich bewegen, fasst kugelförmig. Direkt […] mehr

BSV L5/S1 Wurzelblockade, schmerzfrei jedoch Kribbeln im Bein?

Ich hatte vor der Blockade keine (!) sensom. Ausfälle. BSV L5/S1 Wurzelblockade vor zwei Wochen, seither schmerzfrei. Und jetzt auf einmal das Kribbeln […] mehr

Schwanger, Verstopfung, Magenkrämpfe, Problem beim Wasserlassen. Was kann ich tun?

Ich bin in der 9. Schwangerschaftswoche. Ich fühle mich total schlapp, antriebslos und müde. Ich habe Verstopfung, komisches Gefühl/Ziehen im Unterleib nach dem […] mehr

Pochen in der Hand, was ist das?

Ich hatte heute Morgen beim Aufstehen ein Pochen in der linken Hand (Ringfinger) und auch etwas am Arm. Auch ab und zu an […] mehr

MS-Patientin mit Ziehen in Brust und Arm. Was ist das?

Meine Mutter ist MS-Patientin und leidet seit ca. einer Woche an einem starken Ziehen in der linken Brust bis in den linken Arm. […] mehr

Spritze Dexa nach Hexenschuss. Welcher Wirkstoff?

Aufgrund eines Hexenschusses habe ich heute eine Spritze bekommen. Ich habe nur den Begriff Dexa gehört. Um welchen Wirkstoff handelt es sich? Die Beschwerden […] mehr

Anzeichen einer Leukämie? Rückenschmerzen, abgenommen und schlapp

Ich kann nicht lange stehen, denn nach nicht einmal einer Minute wird mir schwindelig. Mein Rücken fühlt sich an als ob er durchbrechen […] mehr

Welches TENS-Gerät sinnvoll zum Kaufen?

Ich leide unter Rücken-/Nackenbeschwerden, hatte eine Zeit lang ein TENS-Gerät über den Orthopäden. Jetzt möchte ich mir eins kaufen. Im Internet stehen unzählige […] mehr

Nach Unfall Wirbelblockaden, jetzt extremer Ischiasschmerz.

Ich hatte im November einen kleinen Unfall, bin mit dem Fuss vor eine Gehwegplatte gestoßen. Prellung, die aber schnell wieder verzog. Ich habe […] mehr

Magenkrämpfe mit Schmerzen bis in den Rücken?

Habe manchmal Magenkrämpfe. Wenn ich in der Höhe des Bauchnabels oder in den Bauchnabel drücke, ziehen die Schmerzen bis in den Rücken. Was […] mehr

Durch Kortison extreme Rückenschmerzen bekommen?

Habe heute Morgen 50 mg Kortison bekommen. Etwa 5-6 Stunden danach haben extreme Schmerzen in der Lendengegend eingesetzt. Können das Nebenwirkungen sein? Habe […] mehr

Schwanger und Dolobene Schmerzgel verwendet. Schlimm?

Ich habe einmalig im Rückenbereich das Dolobene Schmerzgel verwendet, bin aber in der 30. Woche schwanger. Besteht hier eine Gefahr für das Kind? […] mehr

Seit 3 Tagen mittelstarke Kopfschmerzen oder Kopfdruck. Mal mehr, mal weniger. Gefährlich?

Letzten Donnerstag hatte ich einmal ein kurzes Schwindelgefühl. Aspirin (gestern) half nicht, Paracetamol (heute) nur leicht. Auch mein Ohr tut rechts etwas weh. […] mehr

Kribbeln im Bein und Rückenprobleme nach Entbindung

Also ich muss weit ausholen. Bin sehr verzweifelt. Habe im Februar entbunden und seitdem tierische Rückenprobleme. Schmerzen im Kreuz, Kribbeln im linken Bein. […] mehr

Schmerzen im rechten Handgelenk, aber ich weiß nicht warum.

In der Schule beim Sport und wir mussten Übungen am Barren machen und ich wollte mich hoch drücken und bin dann mit der […] mehr

Dicker Arm nach Tetanus-Impfung normal?

Mein Sohn (6) hat gestern eine Tetanus-Impfung bekommen. Jetzt ist sein Arm dick. Ist das normal? Kann ich dagegen etwas tun? […] mehr

Wie Bandscheibenvorfall erkennen? Erste Anzeichen?

Wie oder woran kann ich einen Bandscheibenvorfall erkennen? Was sind erste Anzeichen? Ich habe Rückenschmerzen und möchte gerne einen Bandscheibenvorfall ausschließen. […] mehr

Knacken bei Rucksackverband nach Schlüsselbein-Bruch schlimm?

Ich habe mir vor ca. 4 Wochen das Schlüsselbein beim Fahrradfahren gebrochen. Ich trage einen Rucksackverband und eine Schlinge abwechselnd. Nun ist es […] mehr

Abwechselnd Fieber, Rückenschmerzen und Entzündungen?

Meine Mutter hat abwechselnd Fieber, Rückenschmerzen, Entzündungen usw. Brauche Hilfe, danke. […] mehr

V. a. abgeflachten Bizepssulcus, DD subacromiale Bursitis rechts?

Ich habe seit etwa Ende letzten Jahres bzw. Anfang diesen Jahres Probleme mit meiner Schulter. Wenn ich meinen rechten Arm ausstrecke und dann […] mehr

Was tun bei Gelenk- und Sehnenschmerzen bei aktiven Sportlern?

Ich treibe aktiv Sport und trainiere mehrmals in der Woche, seit mehreren Monaten leide ich ständig unter Gelenk- und Sehnenschmerzen ist das normal, […] mehr

Welche Behandlung bei Rückenschmerzen, die bis in die Beine ausstrahlen?

Ich habe ausstrahlende Rückenschmerzen, teilweise bis in die Beine, wie kann ich diese behandeln? […] mehr

  • Themen:

Was ist die richtige Therapie bei Verspannungen und Zerrungen der Muskulatur?

Was ist die richtige Therapie bei Verspannungen und Zerrungen der Muskulatur? […] mehr

  • Themen:

Apohilft

Aktuelle Top-Fragen:
Pille vergessen - schwanger? | Aphten im Mund loswerden | Cefuroxim Sandoz und Alkohol? | Welche Abnehmprodukte sind gesund?

Apohilft.de ist das Gesundheitsportal, auf dem Experten ihr Wissen und ihren Rat zu den Themen Medizin und Gesundheit kommunizieren. Nutzer haben die Möglichkeit, eigene Gesundheitsfragen zu formulieren und diese von einem Experten (z. B. Arzt oder Apotheker) beantwortet zu bekommen. Apohilft ist kein Portal, auf dem Fragen von Laien beantwortet werden. Bei den Fragen zu Medizin und Gesundheit ist es unumgänglich, Expertenwissen bereitzustellen. Hier einfach Apotheker und Ärzte online fragen. Apohilft bietet hier unabhängige Informationen, die jedoch auf keinen Fall als Ersatz für die professionelle und individuelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte und Apotheker im persönlichen Patientengespräch angesehen werden dürfen. Der Inhalt von Apohilft.de kann, soll und darf nicht verwendet werden, um eigenständige Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Unsere Experten vermitteln auf Apohilft.de zwar ihr Expertenwissen, können aber das persönliche und individuelle Gespräch nicht ersetzen. Bei erwähnten Medikamenten oder Wirkstoffen gilt: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige