Fragen zu: Männliche Geschlechtsorgane

Entzündung an Eichel und Vorhaut Geschlechtskrankheit?

Symptome sind Brennen, Schmerzen beim Wasserlassen, juckende und angeschwollene Vorhaut mit Ausschlag oder so etwas. Urologe sprach von Ekzem an Eichel und Vorhaut. […] mehr

Frenulumriss – Penisbändchen direkt genäht, korrekt?

Gestern ist mir beim Sex das Vorhautbändchen durchgerissen. Da ich aufgrund der enormen Menge an Blut, die ich verlor, beängstigt war, ging es […] mehr

Condyline gegen Feigwarzen aber Penis blutet

Ich habe Condyline gegen Feigwarzen verwendet, 3Tage, die Warzen waren weg aber die Vorhaut ist geschwollen und die Eichel blutet und der Penis […] mehr

Nach Analverkehr Blut im Stuhl mit Schmerz beim Abwischen sowie leichte Inkontinenz

Ich hatte vor circa einem Jahr Analverkehr. Dieser war wohl zu schnell und wurde von mir mit großen Schmerzen abgebrochen. Seitdem habe ich […] mehr

Natürliches Potenzmittel Steel Libido ohne Risiken und Nebenwirkungen?

Ich habe im Internet das natürliche Potenzmittel Steel Libido gefunden. Dieses verspricht einen längeren Geschlechtsakt. Da ich immer zu früh komme, kein schlechtes […] mehr

Ejakulation beim Kraftsport

Bin 17 und männlich. Ich betreibe seit 2 Jahren Kraftsport in einem Fitnessstudio. Seit gut einem Jahr habe ich ein großes Problem. Bei […] mehr

Ureaplasma Urealyticum: körpereigene Immunabwehr, erneute Ansteckung während Therapie

Ich habe zwei Fragen: Gibt es Möglichkeiten die allgemeine Immunabwehr der Harnwege zu stärken nach der Einnahme von Antibiotika (Doxycycline)? Ist es möglich, […] mehr

Haut klebt an Eichel fest, trotzdem Sex möglich?

Die Vorhaut klebt richtig fest am Penis und ich bekomme sie nicht ab (siehe Foto). […] mehr

Metoprololsuccinat (Betablocker) mit Viagra oder Levitra verträglich?

Ich nehme seit 10 Monaten Metoprololsuccinat, sprich Betablocker und möchte wissen, ob es Probleme mit der Einnahme von Viagra oder Levitra gibt. […] mehr

Varikozele 3. Grades Schmerzen, hängt nicht mehr bis in den Hoden

Varikozele 3. Grades ist manchmal nicht im Hoden zu fühlen und dann bereitet sie beim Laufen und Stehen sehr starke Schmerzen in der […] mehr

Krampfader am Penis mit harter schmerzhafter Stelle

Ich habe am Penisschaft eine Art Krampfader mit einer harten etwas schmerzhaften Stelle. Diese ist mittig etwas mehr auf der linken Seite unter […] mehr

Eigenproduktion von Testosteron nach Hypogonadismus möglich?

Ich leide seit drei Jahren an einem sekundären Hypogonadismus. Ausgelöst durch Burnout und Untergewicht. Seither Nebido und Testogel. Beim MRT wurde nichts gefunden. […] mehr

Wie Spermaallergie erkennen? Was kann passieren?

Wie macht sich eine Spermaallergie bemerkbar und was kann im schlimmsten Fall passieren? […] mehr

Blut nach Onanieren, jetzt Penis-Schmerzen bei Erektion

Vor etwa 3 Wochen habe ich nach dem Onanieren ein wenig Blut im Sperma gehabt. Als ich 2 Tage später erneut onanierte war […] mehr

Krätze, Jucken am Hoden, Pilzinfektion am Penis und Gewichtsverlust. Hepatitis C oder HIV möglich?

Ich habe ein Anliegen, das mir sehr peinlich ist zu besprechen. Ich habe im Jahre 1999 das erste Mal Krätze gehabt. Wurde dann […] mehr

Schlucken von Sperma schädlich?

Ich möchte gerne wissen, ob regelmäßiges Schlucken von jeweils erheblichem Sperma des Partners, etwa zwei- bis dreimal die Woche, gesundheitlich schädlich ist oder […] mehr

Hat Levitra (Potenzmittel) Einfluss auf Divertikulitis?

Vardenafil in Zusammenhang mit Divertikulitis. Hat Levitra Einfluss auf meine Divertikulitis? […] mehr

Nach Analsex Kot am Penis. Starkes unangenehmes Ziehen im linken Hoden.

Ich hatte Analverkehr mit meiner Freundin und es war früh am Morgen und sie war noch nicht auf dem Klo vorher. Naja Ende […] mehr

Urintest Ureaplasma urealyticum positiv, nun Zinnat 500mg?

Was sollte ich wissen, bevor ich 10 Tage 2x Zinnat 500mg einnehme? Wird es helfen? Konnte leider im Internet nichts darüber finden, zumindest keinen […] mehr

X-Beine durch Masturbation, was kann ich tun?

Ich habe in meiner Jugend sehr stark masturbiert und krumme Beine bekommen (X-Beine). Das hat mit 13 angefangen. Jetzt bin ich 24 und […] mehr

Penis 18 cm lang und 17 cm Umfang, normal mit 14?

Ich bin 14 und mein Penis ist 18 cm lang und der Umfang misst 17 cm. Ist das normal? […] mehr

Blut im Urin. Direkt zum Arzt gehen?

Ich habe Blut im Urin. Sollte ich damit zum Arzt gehen? Was könnte es sein? […] mehr

Vorzeitiger Samenerguss – Was tun? Salbe o. Kondom nicht effektiv (Lokalanästhetika).

Ich wollte mal fragen ob es ein Medikament gegen frühzeitige Ejakulation gibt? ich habe eine feste Partnerin seit 4 Jahren. Ich habe schon […] mehr

Gibt es Medikamente gegen frühzeitige Ejakulation?

Es kommt eigentlich bei jedem Mal Sex sehr schnell… leider! Wie kann ich frühzeitige Ejakulation verhindern? Gibt es Medikamente oder sogar andere Tipps? […] mehr

Voltaren Schmerzgel an Leiste/Oberschenkel nahe Hoden möglich?

Nach dem Sport (Fußball) habe ich einen Entzündungs- oder Zerrungssschmerz am Oberschenkel. Wie bei allen solchen Schmerzen trage ich häufig Voltaren Schmerzgel auf. […] mehr

Apohilft

Aktuelle Top-Fragen:
Pille vergessen - schwanger? | Aphten im Mund loswerden | Cefuroxim Sandoz und Alkohol? | Welche Abnehmprodukte sind gesund?

Apohilft.de ist das Gesundheitsportal, auf dem Experten ihr Wissen und ihren Rat zu den Themen Medizin und Gesundheit kommunizieren. Nutzer haben die Möglichkeit, eigene Gesundheitsfragen zu formulieren und diese von einem Experten (z. B. Arzt oder Apotheker) beantwortet zu bekommen. Apohilft ist kein Portal, auf dem Fragen von Laien beantwortet werden. Bei den Fragen zu Medizin und Gesundheit ist es unumgänglich, Expertenwissen bereitzustellen. Hier einfach Apotheker und Ärzte online fragen. Apohilft bietet hier unabhängige Informationen, die jedoch auf keinen Fall als Ersatz für die professionelle und individuelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte und Apotheker im persönlichen Patientengespräch angesehen werden dürfen. Der Inhalt von Apohilft.de kann, soll und darf nicht verwendet werden, um eigenständige Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Unsere Experten vermitteln auf Apohilft.de zwar ihr Expertenwissen, können aber das persönliche und individuelle Gespräch nicht ersetzen. Bei erwähnten Medikamenten oder Wirkstoffen gilt: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige