Fragen zu: Bronchien

Seit Wochen anhaltender Husten. Gibt es eine natürliche Alternative zum Hustenlöser?

Andauernder Husten: Seit drei Wochen lässt mich quälender Husten nicht zur Ruhe kommen. Eine Woche habe ich einen Hustenlöser eingenommen und fühlte mich […] mehr

Halsschmerzen, Singen mit eingeschränktem Stimmumfang

Nach leichter Erkältung sind leichte Halsschmerzen geblieben, welche mal stärker auftreten und mal ganz weg sind. Ich bin Sänger und auf meine Stimme […] mehr

Nach Irbecor comp 300 nun Irbesartan Hydrochlorothiazid

Ich hatte bisher Irbecor comp 300, habe nun in der Apotheke Irbesartan 300 12,5 von Heumann bekommen. Ich habe das Gefühl, als ob […] mehr

Schleim mit Blut gespruck. Schmerzen beim Schlucken. Zum Arzt?

Und zwar habe ich eben Schleim ausgespuckt, der voll war mit Blut. Beim Schlucken habe ich zwar Schmerzen, doch meine Mandeln sind normal. […] mehr

Antibiotika zusammen mit Grippostad nehmen vor OP?

Ich habe wegen Erkältung/Grippe Antibiotika verschrieben bekommen, das ich jetzt nehme. Kann ich auch noch Grippostad einnehmen? Ich habe am Montag eine Operation […] mehr

Lungenentzündung? Habe Starken Husten und Rückenschmerzen.

Ich habe seit einer Woche starken Husten mit Auswurf und seit gestern ziemliche Rückenschmerzen. Könnte es eine Lungenentzündung sein? Ich habe kein Fieber. […] mehr

Was hilft bei Grippe mit Kopfschmerzen?

Eine Bekannte von mir hat sich wahrscheinlich eine Grippe eingefangen, bin mir aber nicht sicher. Sie friert, dann wieder heiß usw. Ich habe […] mehr

Dauerhusten, vor 3 Wochen erkältet. Bin Raucher. Was kann es sein?

Ich habe einen Dauerhusten und war vor 3 Wochen erkältet. Ich bin Raucher. Was kann es sein? […] mehr

Kopf- u. Gliederschmerzen u. leichtes Kribbeln im ganzen Körper

Ich habe Kopfschmerzen beim Husten, bin auch schlapp und habe vereinzelt auch ein Kälte-Schauer. Das ganze seit Freitag, da wahr ich über 5 […] mehr

Starke Heiserkeit und schwer Luft bekommen. Außerdem starkes Brennen im Hals.

Ich habe seit einigen Tagen Schnupfen und Husten. Ich nehme auch schon Tropfen gegen Reizhusten. Heute in der Früh war mein Hals sehr […] mehr

Flankenschmerzen rechts vorne schlimm?

Momentan bin ich mit meinem Freund auf einer Weltreise und somit in Island. Wir kommen erst am 30.05. wieder heim nach Deutschland. Vorab […] mehr

Bronchitis fast auskuriert – Temperatur aber 36 – 38,4 °C

Die Temperaturschwankungen bestehen Tag und Nacht. Ich fühle mich schlapp, habe Kopfschmerzen und meine Haut brennt wie bei einem Sonnenbrand. Medikamente: Airflusal, Neuralgin […] mehr

Könnte das Bronchitis sein?

Ich habe seit ein paar Tagen ein Engegegühl auf den Bronchien (zwischen der Brust). Es drückt so, dass ich das Gefühl habe ich […] mehr

Wie Haemophilus Parainfluenzae behandeln? Atemnot, Schleim im Hals und Schluckbeschwerden.

Mich belastet seit 3 Wochen ein Problem. Vor 3 Wochen saß ich vor dem Fernseher und habe plötzlich Atemprobleme bekommen. Ich hab keinen […] mehr

Wie behandelt man Asthma bei Jugendlichen unter 14 am besten?

Wie behandelt man Asthma bei Jugendlichen unter 14 am besten? […] mehr

  • Themen:

Ich leide unter starker Pollenallergie was kann ich am besten nehmen?

Ich leide unter starker Pollenallergie was kann ich am besten nehmen? Gibt es auch Mittel, die nicht müde machen? […] mehr

Wie werd ich Verschleimungen in Nasennebenhöhlen/Stirnhöhlen/Bronchien richtig los?

Wie werd ich Verschleimungen in Nasennebenhöhlen/Stirnhöhlen/Bronchien richtig los? […] mehr

  • Themen:

Womit behandelt man schlimme Halsschmerzen mit Schluckbeschwerden?

Ich habe über die Nacht starke Halsschmerzen mit Schluckbeschwerden bekommen habe sonst kaum/keine Erkältungssymptome, was kann ich dagegen tun? […] mehr

Apohilft

Aktuelle Top-Fragen:
Pille vergessen - schwanger? | Aphten im Mund loswerden | Cefuroxim Sandoz und Alkohol? | Welche Abnehmprodukte sind gesund?

Apohilft.de ist das Gesundheitsportal, auf dem Experten ihr Wissen und ihren Rat zu den Themen Medizin und Gesundheit kommunizieren. Nutzer haben die Möglichkeit, eigene Gesundheitsfragen zu formulieren und diese von einem Experten (z. B. Arzt oder Apotheker) beantwortet zu bekommen. Apohilft ist kein Portal, auf dem Fragen von Laien beantwortet werden. Bei den Fragen zu Medizin und Gesundheit ist es unumgänglich, Expertenwissen bereitzustellen. Hier einfach Apotheker und Ärzte online fragen. Apohilft bietet hier unabhängige Informationen, die jedoch auf keinen Fall als Ersatz für die professionelle und individuelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte und Apotheker im persönlichen Patientengespräch angesehen werden dürfen. Der Inhalt von Apohilft.de kann, soll und darf nicht verwendet werden, um eigenständige Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Unsere Experten vermitteln auf Apohilft.de zwar ihr Expertenwissen, können aber das persönliche und individuelle Gespräch nicht ersetzen. Bei erwähnten Medikamenten oder Wirkstoffen gilt: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige