Avatar

Thyroxin ca. 2 Stunden vor Alendronsäure einnehmen?

Ich muss Thyroxin, Alendronsäure, Ramipril und Bisoprolol einnehmen.

Ist es OK, wenn ich das Thyroxin ca. 2 Stunden vor dem Alendron, das Alendron 1/2 Stunde vor dem Frühstück einnehme und die Blutdrucktabletten nach dem Frühstück? → Antwort zeigen

Ja! Diese Form der Einnahme ist legitim und sollte die erfolgreiche Therapie sicherstellen.

Anzeige
  • Frage gestellt:
  • 25. September 2015
  • Antwort bearbeitet:
  • 27. September 2015

Kommentar schreiben:

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *